Tarsus, Türkei

Reiseführer und Fotos zu Tarsus in der Türkei

162

Tarsus

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Tarsus, den Stadtplan Tarsus oder Hotels nähe Tarsus.

Tarsus ist die einzige Stadt an der Südküste, die ihren antiken Namen bis heute trägt. An Bedeutung verlor die Stadt trotzdem, als die Flussmündung versandete. Zum Vergleich: früher lag Tarsus nur zwei bis drei Kilometer vom Strand entfernt, heute sind es stolze 15 Kilometer.

Gegründet wurde Tarsus von den Hethitern im 5. Jahrtausend. Damals gab es den schiffbaren Fluss Kydnos noch; von ihm aus konnte man sich vor Übergriffen von der See schützen, ohne den Zugang zu selbiger aufzugeben zu müssen. In der vorchristlichen Zeit wurde die Stadt unter anderem von den Babyloniern, den Griechen und den Persern beherrscht. Obwohl der Ort ein durchaus bekanntes Handelszentrum war, konnte Tarsus in der Geschichte nicht groß in Erscheinung treten.

Erst durch ein Treffen von Kleopatra und dem römischen Imperator Antonius wurde Tarsus berühmt; noch heute brüsten sich die Einwohner mit diesem Ereignis. Auch der historische Autor Plutarch erwähnte rund 100 Jahre später die beiden Herrscher, die in Tarsus zusammenfanden, deren Liebe aber, wie so oft, tragisch endete.
Oktavian, besser bekannt als Kaiser Augustus, setzte seinen Widersachern mit der Einnahme des ägyptischen Alexandrias dermaßen zu, dass das fliehende Paar keinen anderen Ausweg mehr sah als den Freitod zu wählen. Kleopatra hatte offensichtlich eine Schwäche für römische Imperatoren. Heutzutage kann man das ihr zu Ehren errichtete, acht Meter hohe Tor besichtigen.

Nur rund 50 Jahre später rückte Tarsus erneut in den Fokus der Weltgeschichte, als hier im Jahre 10 der Heilige Paulus geboren wurde. Bis zu seinem 23. Lebensjahr, war sein Leben eher uninteressant und bot keine erwähnenswerten Höhepunkte. Doch dann wurde er zum Christentum bekehrt und neben dem Heiligen Petrus zu einem der größten Glaubenskämpfer. Mehrere seiner Briefe wurden in das Neue Testament aufgenommen und er war für die Gründung von zahlreichen christlichen Gemeinden verantwortlich. Im Jahre 64 starb er wahrscheinlich während der Christenverfolgungen unter Kaiser Nero.

Gesamtbewertung Tarsus

Durch die einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 415 Bewertungen zu Tarsus:
63%
161

Große Moschee, Tarsus

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Tarsus Große Moschee, den Stadtplan-Tarsus Große Moschee oder Hotels nahe Tarsus Große Moschee.

Weitere internationale, historische Ereignisse gab es in Tarsus 162 nicht; die heutige Hauptattraktion ist die Große Moschee, die sehr schön anzusehen ist und aus einer ehemaligen armenische Kirche geschaffen wurde. Eine Besonderheit ist der Uhrturm 367 der Moschee, der im 19. Jahrhundert gefertigt wurde. Nicht nur die Moschee hatte einen ursprünglich christlichen Hintergrund, denn nachdem im 14. Jahrhundert die Muslimen die Vorherrschaft in Tarsus 162 hatten, wurden viele christliche Bauten durch Renovierungsarbeiten ihrem eigentlich Sinn entrissen.

Gesamtbewertung Tarsus Große Moschee

Durch die einzelnen Bewertungen zu dieser Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 469 Bewertungen zu Tarsus Große Moschee:
63%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Tarsus
Bus: Tarsus
Telefon: +90 - -

160

Archäologisches Museum, Tarsus

Besuchen Sie auch Fotos Archäologisches Museum Tarsus, den Stadtplan-Archäologisches Museum Tarsus und Hotels nahe Archäologisches Museum Tarsus.

 Foto von Citysam  in der Türkei

Das archäologische Museum von Tarsus

Das Archäologische Museum von Tarsus 162 gehört zu den interessantesten in der Region. Glänzen kann es mit besonders zahlreichen Exponaten aus der Zeit der griechischen Besiedlung der Stadt. Es werden unter anderem Sarkophage, Torsen, Statuen und Münzen gezeigt, die aus dem Zeitraum vom 4. bis 1. Jahrhundert stammen. In der ethnologischen Abteilung gibt es einiges über das alltägliche Leben in dieser Zeit zu sehen.

Gesamtbewertung Archäologisches Museum Tarsus

Aus den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 912 Bewertungen zu Archäologisches Museum Tarsus:
62%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Kültür Merkezi, Tarsus
Bus: Tarsus
Telefon: +90 - -

159

Tarsusdelta, Tarsus

Nutzen Sie auch Fotos Tarsusdelta, unseren Stadtplan-Tarsusdelta und Hotels Nähe Tarsusdelta.

Das Tarsusdelta ist inzwischen ein Naturschutzgebiet, denn durch die zunehmende Verlandung des Deltas entfernte sich Tarsus 162 zunehmend vom Meer. Die Trockenlegung des versumpften Gebietes ließ die Malariagefahr fast völlig verschwinden, jetzt nutzen viele Zugvögel das Delta als Winterquartier. Außerdem kann man hier Eukalyptuswälder, Prachtlibellen und Braunliesten, eine seltene Eisvogelart, entdecken. Der Duft von Eukalyptus ist allgegenwärtig und erfrischt ungemein.

Übersicht der Bewertungen Tarsusdelta

Aus den einzelnen Einzelbewertungen zu dieser Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 250 Bewertungen zu Tarsusdelta:
60%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Tarsus
Bus: Tarsus
Telefon: +90 - -

163

Wasserfälle, Tarsus

Besuchen Sie auch Fotos Wasserfälle, den Stadtplan Wasserfälle sowie Hotels nahe Wasserfälle.

Ganz in der Nähe von Tarsus 162 befindet sich ein fantastischer Erholungsort mit einigen Wasserfällen, an dem man schön picknicken kann. Rund um die Wasserfälle, in denen sich der Feldherr Alexander eine schwere Lungenentzündung holte, laden zusätzlich mehrere Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Die schönen Parkanlagen in der Nähe eignen sich wunderbar zum Spazieren gehen. Ein bleibendes Erlebnis ist der Besuch des St.-Pauls-Brunnens, aus dem, wenn man den Legenden Glauben schenkt, einst der Heilige Paulus getrunken hatte. Eingebettet zwischen einigen, herrlich restaurierten, osmanischen Häusern soll dieser heilige Brunnen noch heute Wunder bewirken. Die Wundertätigkeit darf, ebenso wie die Annahme, dass sich das Geburtshaus des Paulus ganz in der Nähe befunden habe, bezweifelt werden.

Gesamtbewertung Wasserfälle

Aus den separaten Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 494 Bewertungen zu Wasserfälle:
64%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Tarsus Çayi, Tarsus
Bus: Tarsus
Telefon: +90 - -

  • Istanbul fasziniert seine Besucher mit einer interessanten Mischung aus ori...
  • Wo sich heute der Ort Pamukkale befindet, erstreckten sich einst die Ausläu...
  • Die Grottenkirche St. Peter ist ein wunderbares Überbleibsel der christlich...
  • Side zählt mit seinen breiten, feinkörnigen Sandstränden und den zahlreiche...

Stadtplan Tarsus

Tarsus Stadtplan

Momentan gefragte Unterkünfte

Mövenpick Hotel & Residence Hajar Tower Makkah Impressionen
Abraj Al Bait - Near King Abdul Aziz Gate, 21955 Mekka
arthotel munich Foto
Paul-Heyse-Str. 10, 80336 München
EZ ab 109 €, DZ ab 122 €
MEININGER Hotel Amsterdam City West Aufnahme
Orlyplein 1-67, 1043 DR Amsterdam
EZ ab 50 €, DZ ab 77 €
570 Tenth Avenue, NY 10036 New York
EZ ab 30 €, DZ ab 30 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Türkei

Hotels suchen

Buchen Sie ein passendes Hotel in der Türkei jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos bei jeder Buchung gibt es über Citysam unseren E-Book-Guide!

Landkarten der Türkei

Besuchen Sie Türkei und die Region über unsere interaktiven Landkarten der Türkei. Direkt per Luftbild finden Sie interessante Touristenattraktionen und Hotelangebote.

Attraktionen

Details zu Troja, Antalya, Fethiye, Istanbul und zahlreiche weitere Attraktionen bekommen Sie innerhalb unseres Reiseportals dieser Region.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Tarsus in der Türkei Copyright © 1999-2019 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.