Museum für Anatolische Zivilisation, Türkei

Beschreibungen und Fotos zu Museum für Anatolische Zivilisation in der Türkei

233

Museum für Anatolische Zivilisation, Ankara

Nutzen Sie auch Fotos Museum für Anatolische Zivilisation, den Stadtplan Museum für Anatolische Zivilisation und Hotels nahe Museum für Anatolische Zivilisation.

Das Museum für Anatolische Zivilisation gilt als das bedeutendste Museum der Türkei und genießt auch im Ausland hohes Ansehen – So wurde es im Jahr 1997 zum besten europäischen Ausstellungshaus gekürt. Zu seinen Anfangszeiten befand sich das Museum für Anatolische Zivilisation in den Gemäuern der Zitadelle 228 von Ankara 225. Anno 1838 beschloss man jedoch, zwei alte osmanische Gebäude des ehemaligen Pferdemarktes zu restaurieren. Die Arbeiten am Baukörper dauerten letztendlich 30 Jahre und schon während der Restaurierung wurden Teile des Museum hierher verlegt. Das Museum für Anatolische Zivilisation ist auch heute noch in zwei Sektionen gegliedert: im Mahmut Paşa Bedesten 62 sind die Ausstellungen untergebracht und im Kurşunlu Han befinden sich die Museumsleitung, die Bibliothek und die Konferenzsäle.

Die Kollektion des Museums für Anatolische Zivilisation erstreckt sich über zwei Ebenen: Um den zentralen Raum in der oberen Etage ist die Geschichte der Anatolischen Zivilisation chronologisch angeordnet. Die hier gezeigten hethitischen Keilschrifttexte aus Boğazkale gehören zum Weltdokumentenerbe der UNESCO.

 Bildansicht von Citysam

Eingangsbereich des renommierten Museums

 Foto von Citysam  in der Türkei

Ein stolzer Adler schmückt den Museumsgarten

 Ansicht Attraktion

Im Inneren des Ausstellungshauses

Die Ausstellung beginnt in der älteren Steinzeit bei den Jägern und Sammlern. Ein Beweis für die frühe Besiedlung Ankaras sind unter anderem die Funde aus der Karain Höhle bei Antalya 132. Die zu Werkzeugen umfunktionierten Steine und Knochen erleichterten das Leben der damaligen Menschen erheblich. Als nächstes porträtiert die Exposition des Museums für Anatolische Zivilisation die in ihrer Lebensweise schon erheblich zivilisiertere jüngere Steinzeit. Funde von Statuen und Terrakottagefäßen lassen Rückschlüsse bis auf die Zeit um 5500 v. Chr. zu. Ein aus dieser Zeit stammendes Kochgefäß unterscheidet sich – abgesehen vom Material - kaum von den Gefäßen, die mancher Rucksacktourist heute auf seiner Reise benutzt. Die kupferzeitlichen Exponate wurden in verschiedenen Regionen der Türkei entdeckt. Diese Tatsache deutet auf eine stärkere Besiedlung des anatolischen Gebiets hin. Die Ausstellungsstücke des Museums für Anatolische Zivilisation stammen unter anderem aus Hacılar, Canhasan, Tilkitepe, Alacahöyük und Alişar.
Die altbronzezeitlichen Menschen konnten beispielsweise schon einige Metalle und zahlreiche Gesteinsarten bearbeiten und versahen die Grabstätten der Verstorbenen mit reichen, zum Teil noch gut erhaltenen Geschenken. Mit den Hethitern prägte zum ersten Mal in der anatolischen Geschichte ein Volk die Geschichte. Ihre ehemalige Hauptstadt Hattuşa 357 gilt als eine der wichtigsten Ausgrabungsstätten – Forscher machten hier viele der bedeutendsten archäologischen Funde. Auf die Hethiter folgten die Phryger und die Urartäer. Letztere nahmen im letzten Jahrtausend vor Christus entscheidenden Einfluss auf den Werdegang der Geschichte Anatoliens und auch die Phryger hinterließen mit ihrer Hauptstadt Gordion schöne Zeitzeugnisse.

Viele Exponate des Museums für Anatolische Zivilisation gelten als einzigartig, so ist zum Beispiel der Urartäische Löwe ein wahres Meisterwerk der Handwerkskunst des letzten Jahrtausends vor Christus. Eines der ältesten Ausstellungsstücke ist ein Bronzetopf aus dem dritten Jahrtausend v. Chr.. Außerdem erhält der Besucher des Museums einen umfassenden Einblick in die Besiedlung Anatoliens durch die Griechen und Römer. Aus dieser Zeit blieb zum Beispiel ein aus kostbarem Marmor gefertigter römischer Kopf erhalten.

Im Museumsgarten stehen weitere sehenswerte Kunstwerke.

Gesamtbewertung Museum für Anatolische Zivilisation

Von den separaten Sehenswürdigkeitsbewertungen über die Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2842 Bewertungen zu Museum für Anatolische Zivilisation:
75%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Ulucanlar Cad., Ankara
Telefon: +90 - 312 - 1315572

  • Obwohl Ankara für lange Zeit eine eher unbedeutende Stadt in der Türkei wa...
  • Atatürk Mausoleum Ankara - Kein Mensch prägte die moderne Türkei so wie Musta...
  • Atatürk Museum Ankara - Das Atatürk Mausoleum ist über eine 250 Meter lange P...
  • Wo sich heute der Ort Pamukkale befindet, erstreckten sich einst die Ausläu...

Museum für Anatolische Zivilisation-Stadtplan

Museum für Anatolische Zivilisation Stadtplan

Augenblicklich angesagte Türkei-Hotels

Waltham Close, Stansted Airport, CM24 1PP Stansted Mountfitchet
EZ ab 92 €, DZ ab 92 €
Paul-Heyse-Str. 10, 80336 München
EZ ab 109 €, DZ ab 122 €
Molenwerf 1, 1014 AG Amsterdam
EZ ab 56 €, DZ ab 89 €
Lentäjänkuja 1, 01530 Vantaa
EZ ab 84 €, DZ ab 108 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Türkei

Hotels reservieren

Reservieren Sie Ihr gutes Hotel in der Türkei hier über Citysam ohne Reservierungsgebühr. Umsonst zu jeder Buchung erhält man bei Citysam unseren Download-Guide!

Luftbilder Türkei

Besuchen Sie Türkei oder die Region durch die praktischen Straßenkarten. Direkt per Luftbild finden Sie Attraktionen und Hotelangebote.

Attraktionen

Details von Antalya, Selçuk, Istanbul, Side und zahlreiche weitere Attraktionen bekommt man mit Hilfe des Reiseportals für diese Region.

Unterkünfte von Citysam

Billige Hotels in der Türkei hier finden sowie buchen

Die folgenden Hotels finden Sie bei Museum für Anatolische Zivilisation sowie sonstigen Sehenswürdigkeiten wie Archäologiemuseum Istanbul, Ankara, Istanbul. Darüber hinaus findet man Unterkunftssuche etwa 7.348 weitere Hotels in der Türkei. Jede Reservierung mit kostenlosem PDF-Reiseführer für Ihre Reise.

Divan Cukurhan TOP

Tarihi Ankara Kalesi Necatibey Mahallesi Depo Sokak No:3 Ulus 110m bis Museum für Anatolische Zivilisation

Angora House Hotel TOP

Kalekapısı Sok. No:16 Hisar Ulus 200m bis Museum für Anatolische Zivilisation

And Hotel

İçkale Mh. İstek Sk. No:2 Altındag 230m bis Museum für Anatolische Zivilisation

Melih Hotel

Işıklar Cd. No:9 Ulus Ankara 270m bis Museum für Anatolische Zivilisation

Ankara Efes Hotel 2*

Denizciler Cd. No:12 Anafartalar Ulus 320m bis Museum für Anatolische Zivilisation

Ihre Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Museum für Anatolische Zivilisation in der Türkei Copyright © 1999-2019 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.