Manisa, Türkei

Reisetipps und Bilder von Manisa in der Türkei

255

Manisa

Nutzen Sie auch Fotos Manisa, den Stadtplan-Manisa oder Hotels nahe Manisa.

Manisa ist eine verschlafene Provinzstadt und befindet sich rund 40 Kilometer von İzmir entfernt. Ausländische Touristen kommen eher selten nach Manisa, da hier nur wenige Bauten aus der Antike existieren; die einzigen Zeugen der Vergangenheit sind die Stadtmauern und die Moscheen. Diese sind teils sehr aufwändig und prächtig gestaltet und stammen aus dem 14. Jahrhundert. Manisa verfügt durch die weitläufigen, in Grünanlagen eingebetteten Moscheen über einen ganz eigenen Charme und ist heute eine moderne Handwerker- und Handelsstadt.

Erstmals wurde die Gegend um Manisa um 4000 v. Chr. besiedelt, was durch die Felsreliefs in der Umgebung der Stadt nachgewiesen werden konnte. Die erste größere Siedlung von Magnesia am Sipylos fand um 1100 v. Chr. statt, welche allerdings bis
190 v. Chr. auf der historischen Bildfläche nicht weiter in Erscheinung treten sollte. Doch dann wurde der Ort Schauplatz der Schlacht bei Magnesia, in deren Verlauf die Römer und die Pergamener den syrischen König Antiochos III. schlugen und somit dessen Vorherrschaft beendeten.
Die Zeugnisse der Blütezeit von Manisa, die unter der römischen Herrschaft ihren Höhepunkt erreichte, kann man im Archäologischen Museum der Stadt besichtigen.

Danach war es für längere Zeit still um Manisa geworden und die Stadt trat erst 1.000 Jahre nach der römischen Epoche wieder in Erscheinung, als Kaiser Johannes Dukas III. Manisa im 13. Jahrhundert zu seiner Residenz erhob. Da der neue Herrscher sehr reich war, ließ er einige wunderschöne Bauten in Manisa errichten. Doch diese konnten ihm auch nicht helfen, als die Stadt im Jahr 1313 durch die Seldschuken eingenommen wurde. Der Legende nach ließ der Befehlshaber der Seldschuken Kerzen auf den Köpfen einer Ziegenherde befestigen und trieb diese zur Stadt. Die Verteidiger waren von der Überzahl der Angreifer überzeugt und ergaben sich.

Ende des 14. Jahrhunderts sollten auch hier die Osmanen die Geschicke der Stadt lenken. Manisa war bei den herrschenden Sultansfamilien äußerst beliebt und konnte erheblich davon profitieren: So entstanden im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche Gebäude, vorwiegend Moscheen, die von den reichen Familien gestiftet wurden.

Der Niedergang des Osmanischen Reiches besiegelte den Untergang von Manisa. Während der Zwangsumsiedlung der griechischen Bevölkerung wurden mehrere historische Gebäude zerstört, lediglich die Moscheen blieben erhalten.

Gesamtbewertung Manisa

Durch die einzelnen Einzelbewertungen über die Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 310 Bewertungen zu Manisa:
62%
258

Große Moschee, Manisa

Besuchen Sie auch Bilder Große Moschee Manisa, den Stadtplan Große Moschee Manisa und Hotels nähe Große Moschee Manisa.

Zu den erhaltenen Moscheen zählt die Große Moschee von Manisa 255. Anstelle einer byzantinischen Kirche errichteten die Seldschuken im Jahr 1366 ein neues, islamisches Gotteshaus. Dass hierbei zum Teil Elemente der einstigen byzantinischen Kirche verwendet wurden, lässt sich in einzelnen Bauabschnitten nachweisen. Die Große Moschee gilt als eines der ältesten islamischen Gebetshäuser und besitzt einen wunderschönen Garten.

Übersicht der Bewertungen Große Moschee Manisa

Aus den einzelnen Einzelbewertungen über diese Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 520 Bewertungen zu Große Moschee Manisa:
61%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Murat Cad., Manisa
Bus: Manisa
Telefon: +90 - 236 - 2312541

257

Muradiye Moschee, Manisa

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Muradiye Moschee, den Stadtplan-Muradiye Moschee und Hotels nahe Muradiye Moschee.

Beim Bau der Muradiye Moschee, die in der Nähe der Großen Moschee zu finden ist, hat auch der berühmte Baumeister Sinan mitgewirkt. Er war schon sehr alt, als er die Pläne für die wunderschöne Moschee entwarf und starb noch vor ihrer Vollendung. Dennoch schuf er mit seinen Ideen die Basis für eine der schönsten Moscheen des Landes. Der Innenraum der Muradiye Moschee ist von farbenprächtigen Fliesen, kostbarem Ornamentschmuck und alten Teppichen geprägt.
Als dritte Moschee ist noch die Hatuniye Moschee sehenswert. Diese durch ihre gläserne Vorhalle und anmutig gestalteten Gärten eher modern anmutende Moschee ist ein Bau aus dem ausklingenden 15. Jahrhundert.

Übersicht der Bewertungen Muradiye Moschee

Von den einzelnen Einzelbewertungen über diese Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 623 Bewertungen zu Muradiye Moschee:
63%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Murat Cad., Manisa
Bus: Manisa
Telefon: +90 - 236 - 2312542

256

Archäologisches Museum, Manisa

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Archäologisches Museum Manisa, den Stadtplan-Archäologisches Museum Manisa oder Hotels nähe Archäologisches Museum Manisa.

Archäologisches Museum Manisa Bildansicht von Citysam

Funde aus hethitischer, römischer und byzantinischer Zeit

Das Archäologische Museum von Manisa 255 ist in den ehemaligen Räumen der Bibliothek, der Armenküche und der Koranschule der Muradiye Moschee 257 untergebracht.
Im Museum werden vorwiegend Funde aus Sardes 261 und aus hethitischer, römischer sowie byzantinischer Zeit ausgestellt. Dazu zählen Schmuck, Grabsteine, Reliefs, Statuen und Gefäße. Die ethnologische Abteilung widmet sich kostbaren Koranbänden, Teppichen und Waffen.

Rund sieben Kilometer außerhalb von Manisa 255 befindet sich zudem ein rund 4.000 Jahre altes Felsrelief, das vermutlich die Fruchtbarkeitsgöttin Kybele darstellt.

Gesamtbewertung Archäologisches Museum Manisa

Durch die separaten Bewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1415 Bewertungen zu Archäologisches Museum Manisa:
65%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Murat Cad., Manisa
Bus: Manisa
Telefon: +90 - 236 - 2312543

259

Spil-Daği-Nationalpark, Manisa

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Spil-Daği-Nationalpark, unseren Stadtplan Spil-Daği-Nationalpark oder Hotels nahe Spil-Daği-Nationalpark.

Sehr zu empfehlen ist auch ein Ausflug in den Spil-Daği-Nationalpark. Dieser Fleck Natur rund um den Spil-Daği Berg ist, abgesehen von der Panoramastraße und den Aussichtspunkten, von der Zivilisation gänzlich unberührt geblieben - Hier lassen sich im satten Grün noch Falken oder Adler entdecken, die zu ihren majestätischen Flügen über den Spil-Daği-Nationalpark ansetzen. Auch die berühmten Spil-Tulpen, die man in vielen der Istanbuler Sultansgärten finden kann, stammen aus dieser Gegend.

Gesamtbewertung Spil-Daği-Nationalpark

Von den vorliegenden Einzelbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 305 Bewertungen zu Spil-Daği-Nationalpark:
62%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Manisa
Bus: Manisa
Telefon: +90 - 236 - 2312544

  • Istanbul fasziniert seine Besucher mit einer interessanten Mischung aus ori...
  • Troja - Mit kaum einer anderen Ausgrabungsstätte in der Türkei sind so viele M...
  • Wo sich heute der Ort Pamukkale befindet, erstreckten sich einst die Ausläu...
  • Side zählt mit seinen breiten, feinkörnigen Sandstränden und den zahlreiche...

Manisa-Stadtplan

Stadtplan Manisa Türkei

Im Augenblick oft gebuchte Türkei Hotels

Karl-Liebknecht-Str. 32a, 10178 Berlin
EZ ab 97 €, DZ ab 106 €
Bessie-Coleman-Str. 11, 60549 Frankfurt am Main
EZ ab 41 €, DZ ab 45 €
Europaplatz 3, 1150 Wien
EZ ab 71 €, DZ ab 86 €
Outwood Lane, Near Manchester Airport, M90 4HL Hale
EZ ab 64 €, DZ ab 64 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Türkei

Hotel suchen

Reservieren Sie ein Hotelangebot in der Türkei hier über Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenlos bei der Buchung erhält man über Citysam einen E-Book-Guide!

Landkarte der Türkei

Durchsuchen Sie Türkei sowie die Umgebung durch die virtuellen Landkarten der Türkei. Direkt per Luftbild sehen beliebte Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Touristenattraktionen

Infos und Bilder von Alanya, İzmir, Troja, Pamukkale und jede Menge andere Attraktionen erfahren Sie mithilfe unseres Reiseportals dieser Region.

Unterkünfte auf Citysam

Beliebte Hotels und Unterkünfte jetzt suchen sowie reservieren

Die folgenden Unterkünfte findet man bei Manisa und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Troja, Istanbul, Pergamon Ruinen. Zusätzlich findet man Hotelsuche momentan 7.348 andere Unterkünfte und Hotels. Alle Buchungen mit gratis PDF-Reiseführer zum Sofortdownload.

Arma Hotel 3*

Yarhasanlar Mah. 8 Eylul Cad. No:12 820m bis Manisa

Orucoglu Oreko Hotel 3*

Mimar Sinan Bulvari 1. Cad. No:51 Kuslubahce 1km bis Manisa

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Manisa in der Türkei Copyright © 1999-2019 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.